Startseite
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Texte: Biologin Julia Mack

Kooperation mit meiner Tochter Julia Mack,
Biologin, (Master, Global Change Ecology)

Fotografie Blattwerk

Foto: Simone Mack

Nicht ganz ohne Wirkung für dieses Projekt ist die berufliche Laufbahn, die meine Tochter eingeschlagen hat und an der ich - durch manche Diskussionen mit ihr - teilhaben durfte.
Ich danke ihr für die vielen Stunden der Besprechung und des Mitformulierens der hier vorliegenden Texte, ohne die das Projekt hätte nicht beginnen können, da die wissenschaftliche Grundlage eine inspirierende Grundlage des Projektes ein sollte.

 

Sie war für mich immer mögliche Ansprechpartnerin bei den naturwissenschaftlichen Fragen, wie auch den Organisationen des Naturschutzes in Deutschland.